Organisationen sind lebendige Systeme mit menschlichem Eigenleben. Abläufe erscheinen oft unlogisch und unberechenbar.

Es gilt die Faustregel:
Projekte und Organisationen scheitern an Menschen und Beziehungen und nicht an Methoden oder fehlenden Ressourcen.

Natürlich wollen Sie, dass die Zusammenarbeit zielführender, planbarer und an vielen Stellen agiler wird.

Wir sind beständig auf der Suche nach wirksamen Methoden - machen aber nicht jede Mode mit, denn neue Strukturen und  Prozesse sind nur so gut, wie sie von den Menschen verstanden, akzeptiert und umgesetzt werden können.

Wir bieten gleichermaßen theoretisch fundierte wie pragmatisch wirksame Methoden und gehen mit Ihnen Wege mit menschlichem Maß.

Das Fundament unserer Methoden stammt aus

  • der Theorie Sozialer Systeme,
  • dem Gestaltansatz in der Organisationsentwicklung,
  • dem Modell der Themenzentrierten Interaktion (TZI)

Für Veränderungen in Organisationen empfehle ich das gärtnerische Motto: 

"Das Klima beobachten, den Boden bereiten, gute Ideen pflanzen, ausreichend wässern und immer beherzst gegen Wildwuchs angehen."

Dabei stehe ich mit meinem Team und einer nunmehr 25-jährigen Lebens-, Berufs- und Arbeitserfahrung zur Seite.

Dr. Hans-Christian Lippmann

Lippmann3

Formale Ausbildung

  • Facharbeiter
  • Dipl.-Ing. Planungswissenschaften
  • Dr. phil.

Zusatzqualifikationen

  • Systemische Organisationsentwicklung / Coaching
  • Wirtschaftsmediation / Coaching
  • Qualitätsmanagement (ISO und EFQM)
  • Gestaltansatz in der Organisationsentwicklung (The Gestalt Center, London)

Spezialisierung

  • Organisationsberatung
  • Teamentwicklung / Konfliktmoderation
  • Führungskräfteentwicklung

Die Partner

Mit meinen Kooperationspartnern und -partnerinnen bin ich seit vielen Jahren persönlich verbunden. Mit ihnen bündle ich ein breites Spektrum an methodischer, fachlicher und persönlicher Kompetenz.

Gemeinsam ist es uns möglich, Entwicklungsprozesse und Vorhaben in größerem Umfang zeitkritisch umzusetzen. Gerne beteilige ich mich an Ausschreibungen. 

Veronika Meiwald

Veronika Meiwald

  • Logopädin

Zusatzqualifikation

  • Weiterbildung in personzentrierter Arbeit
  • Weiterbildung in Stimme u. Person (Stengel/Strauch)
  • Sprachreichtrainerin des DBL e.V.
  • Systemische Supervision

Schwerpunkte

  • Kommunikation
  • Teamentwicklung
  • Körpersprache und Stimme
  • Coaching und Seminare für Menschen in Führungspositionen
Joachim Reinke

Joachim Reinke

  • Diplom-Informatiker

Zusatzqualifikationen

  • CPRE - Certified Professional for Requirements Engineering
  • CSPO - Certified Scrum Product Owner
  • PSM I - Professional Scrum Master
  • Systemischer Mediator

Spezialisierung

  • Agile Coaching
  • Prozessberatung für Agile Vorgehensweisen
  • Projektmanagement und Produktmanagement
  • Informationssicherheit nach ISO 27001
  • Qualitätsmanagement nach ISO 9001
Sven Aden

Sven Aden

  • Dipl. Ing. Planungswissenschaften

Zusatzqualifikation

  • Weiterbildungsmanagement
  • Change Management
  • Moderation
  • Multi-Stakeholders-Dialogues

Schwerpunkte

  • Begleitung von Changeprozessen
  • Projektcoaching und -steuerung
  • Teamentwicklung
  • Managementtraining
  • International Development
  • Trainings in Englisch und Spanisch
Christine Hoffmann

Christine Hoffmann

  • Personaltrainerin

Zusatzqualifikation

  • Suggestopädin, NLP-Master

Schwerpunkte

  • Training und Coaching für Vorstandsekretärinnen und Chefassistentinnen
  • Beraterin rund um die Büroorganisation
  • Kundenorientierung, Konflikt und Zeitmanagement
Sarah Bansemer

Sarah Bansemer

  • Kaufmännische Assistentin

Zusatzqualifikation

  • Theaterpädagogin (BuT)

Schwerpunkte

  • Status-Verhalten
  • Gruppendynamik
  • Theaterarbeit mit Amateuren
Claude Keller

Claude Keller

  • Dipl. Physiker / MBA / Coach und ZRM Trainer

Zusatzqualifikation

  • Professional Certified Coach (ICF)
  • Prosci Change Practitioner
  • Zertifizierter Trainer für das Zürcher Ressourcen Modell
  • Systemische Organisationsaufstellungen

Schwerpunkte

  • Coaching
  • Teamentwicklung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Organisations- und Kulturentwicklung
  • Grossgruppenmoderation
  • Transformationsprozesse
Eva Maria Tersson

Eva Maria Tersson

  • Opernsängerin

Zusatzqualifikation

  • Vocal Coach
  • Alba Emoting Lehrerin

Schwerpunkte

  • Stimmbildung
  • Alba Emoting Trainings